Sport

Langlaufkurs in Villach – Skating Workshop Haller Pro Cycling

Langlaufen ist die perfekte Alternative zum Triathlon. Ein optimales Ganzkörpertraining, draußen an der frischen Luft. Eigentlich hätte ich schon viel früher damit beginnen müssen, aber gut, lieber spät als nie. Der Entschluss war also gefasst. Nun musste nur mehr ein Langlaufkurs in Villach her, den wo ein Wille ist, ist bekanntlich auch ein Weg. Ohne Einführungskurs geht es dann aber dann doch meistens nicht.

Langlaufkurs in Villach – auspowern gleich um die Ecke

Die Vorraussetzungen könnten für mich eigentlich nicht besser sein. Nicht einmal 10 Minuten benötige ich mit dem Auto zur Alpen Arena in Villach. Am Fuße des Dobratsch befindet sich das nordische Skisportzentrum, die Alpen Arena. Bei optimalen Schneebedingungen hat die Loipe laut Auskunft auf der Website, eine Gesamtlänge von 5 km und ist täglich bis 20.00 Uhr abends beleuchtet.

Meine Entscheidung stand also fest, es war an der Zeit eine neue Sportart für mich zu entdecken. Als typischer digital Nativ hab ich dann auch erstmal nach “Langlaufkurs in Villach” gesucht. Klar war für mich dass ich nicht “klassisch”, sondern “skating” erlernen möchte. Etwas Erfahrung mit Langlaufen hab ich durch meine Eltern ja dann doch schon gesammelt. Den “Trainer” für meine erste Langlauferfahrung – meinen Vater – hatte ich dann aber doch nicht ein zweites Mal gebucht. Ich wusste aber, dass ich klassisch – so wie es meine Mutter macht – nicht skaten möchte.

Haller Pro Cycling – Langlaufkurse

Das war das Zauberwort nachdem ich im Internet mit dem Zusatz „Langlaufkurs Villach“ gesucht habe. Angeboten wird dieser Kurs von den Jungs bei Haller Pro Cycling. Einige Kärntner unter euch kennen diese Marke vielleicht bereits aufgrund ihrer geführten Tagestouren in und Rund um Kärnten. Auch außerhalb von Kärnten bieten sie eine Vielzahl an Touren an. Zumindest eine Tagestour steht definitiv noch auf meiner Bucket-List für 2020, darum geht es aber nicht. Auf die Marke aufmerksam geworden bin ich eben auch durch meine Ambitionen einen Langlaufkurs in Villach zu machen und zwar einen für Anfänger, den der bin ich hier definitiv.

Workshop Skilanglauf Skating – Modul Basic

Wenn ich mich für etwas entscheide – und beim Thema Langlaufen kann ich es schon kaum erwarten bis es endlich losgeht -, dann möchte ich es „gscheit mochn“, wie ich auf steirisch sagen würde. Dazu gehört dann eben auch ein Langlaufkurs. Den „Workshop Skilanglauf Skating – Modul Basic“ bieten die Jungs von Haller Pro Cycling unter der Leitung von Andreas Lindner genau bei mir um die Ecke in der Villacher Alpen Arena an.

Perfekt für den Start ins neue Jahr, findet dieser zweitägige Langlaufkurs von Samstag, 4. bis Sonntag 5. Januar 2020 statt. Perfekt geeignet ist dieser Kurs eben für „Anfänger“ wie mich. Ich persönlich finde die Alternative für Triathleten im Winter genial, Triathlet zu sein ist aber natürlich keine Vorraussetzung.

Für mich wird dieser Kurs alleine deswegen schon herausfordernd, da ich vor 21 Jahren das letzte Mal auf Skiern gestanden bin. Mit ca. 9 wechselte ich damals nämlich von zwei auf ein Brett. Dieser Herausforderung stelle ich mich aber sehr gerne, den diese Sportart ist für mich und auch für alle Anderen die perfekte Ergänzung zum Indoor-Wintertraining. So gern ich mich auch auf den Rollentrainer schwinge, es geht doch nicht’s über ein Outdoor-Training an der frischen Luft. Zugleich ist es eben auch noch das perfekte Ausdauertraining.

Ziele des Langlauf Workshops

Für mich immer wichtig, klar abgesteckte Ziele, schließlich will ich ja wissen, was mich erwartet:

  • Vermittlung und Erlernen eines Technik Leitbildes
  • Erlernen von methodischen Übungen zum selbstständigen Techniktraining
  • Beherrschung der Grundtechniken „Skating“ in der Grobform (selbstständiges, ökonomisches
  • Langlaufen auf leichten bis mittelschweren Loipen)
  • Kenntnis über die richtige Ausrüstung und deren Handhabung

Der Langlauf-Workshop auf einen Blick

Zusammengefasst und übersichtlich, findet ihr diese Details auch auf der Website von Haller Pro Cycling. Ich will sie euch aber hier natürlich auch nicht vorenthalten.

  • Datum: Sa 04.– So 05. Jänner 2020
  • Ort: Alpenarena VILLACH
  • Workshop Beginn/Ende: 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
  • Schwierigkeit: Techniktraining für Anfänger
  • Workshopdauer: 2 Tage – 4 Module zu je 4 Unterrichtseinheiten a`45min
  • Teilnehmeranzahl: Min 5 & max. 20 Personen – 2 Workshop Gruppen
  • Der Workshop ist geeignet für: Anfänger bzw. leicht fortgeschrittene Langläufer, welche die Technik Skating erlernen bzw. verbessern wollen.
  • Workshop geeignet für Kinder: Ja – ab 10 Jahren

Workshop Umfang

  • Einführung in die Technik Skilanglauf „Skating“ durch staatl. geprüfte Trainer – Erlernen der Skating Grundtechniken – Beherrschung der Grobform nach dem Workshop
  • Praktisch methodische Übungen zu den Skating Grundtechniken in 4 Modulen zu je 4 Unterrichtseinheiten – insgesamt 10 Stunden
  • Sämtliche Verpflegung während des Workshops (Riegel, Gels, Obst, Wasser, ISO)
  • Leihausrüstung (Ski, Schuhe und Stöcke) kann gegen Gebühr bei Alpenarena ausgeliehen werden
  • Workshop-Leiter: Andreas LINDNER – staatl. geprüfter Instruktor Skilanglauf, Kommandant Heeresleistungssportzentrum FAAK am SEE

PREIS UND BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Euro 200.- pro Teilnehmer bei Anmeldung bis 25.12.2019
Euro 250.- pro Teilnehmer bei Anmeldung bis 02.01.2020

AKTION 3+1 – Bei Buchung von 4 Teilnehmern – ein Platz gratis —
AKTION BASIC+ADVANCED Kombi – minus 25% auf beide Workshops —

Nicht inkludiert: Transfer zur ALPENARENA,  Tagesticket Loipengebühr, Gebühr Leihmaterial.

Die Übersicht und alle Details findet ihr wie gesagt auch auf der Website von Haller Pro Cycling – Übersicht – ” und buchen könnten ihr den Workshop unter “Buchung“.

Meine Erfahrungen

Wie gesagt, ich bin schon mega gespannt auf diesen Langlaufkurs in Villach und werde euch natürlich von meinen Erfahrungen berichten. Der Langlaufkurs klingt aber auf jeden Fall schon einmal sehr spannend und ist genau das was ich für den Start gesucht habe. Ich halte euch also auf dem Laufenden!

Wer sich für die Villacher Alpen Arena als Trainingsort interessiert, der findet auf deren Website “Villacher Alpen Arena” einige Informationen, aber auch auf Bergfex eine gute Übersicht. Mich findet ihr in Zukunft bestimmt auch häufiger dort!

Wer eine andere Art von Herausforderungen sucht und bis Anfang Januar nicht warten möchte, dem empfehle ich kurzfristig noch die Rapha Festive 500 km Challenge mit dem Bike. Details zur Challenge findet ihr in meinem Blogbeitrag: “RAPHA FESTIVE 500 – DIE RADSPORT-CHALLENGE ÜBER WEIHNACHTEN”.

Rapha Festive 500 Challenge zu Weihnachten 2019

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Flip Lab Graz - Getestet und für sehr gut empfunden!
    28. Dezember 2019 at 6:43

    […] dem empfehle ich den Artikel: “Trampolinspringen: Hüpfen ist gesund” Mehr zum Thema Langlaufen und vor allem Langlaufkurse in Villach, könnt ihr in meinem hier […]

  • Reply
    Die richtige Langlaufausrüstung - Skating - Fischer Sports
    29. Dezember 2019 at 7:17

    […] Sonntag 5. Januar starte ich dann aber meine Langlaufkarriere. Da werde ich nämlich meinen ersten Langlaufkurs machen. Wer mir dabei zusehen möchte oder noch besser, selbst teilnehmen will, der findet alle […]

  • Reply
    Sportliche Neujahrsvorsätze richtig umsetzen - so geht's!
    1. Januar 2020 at 21:12

    […] Würde mich freuen, wenn wir uns sehen. Details dazu findet ihr in meinem Blogbeitrag dazu: “Langlaufkurs in Villach – Skating Workshop Haller Pro Cycling”, aber auch auf der Website von Haller Pro […]

  • Reply
    SKILETICS - Das optimale Trainingsprogramm für Langläufer
    6. März 2020 at 9:38

    […] zweitägigen Langlaufkurs von Haller Pro Cycling. Alle Infos dazu findet ihr in meinem Blogbeitrag: “Langlaufkurst in Villach – Skating Workshop Haller Pro Cycling”. Wer auch so ein Technik und Equipment-Freak ist wie ich, den interessiert bestimmt meine […]

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.